"Junge Menschen sind das höchste Gut, das uns anvertraut ist ...

... Dies darf kein reines Lippenbekenntnis sein, sondern beinhaltet Verantwortung sowie Aufforderung und Herausforderung, Kinder und Jugendliche aktiv zu unterstützen und auf ihrem – mitunter auch sehr steinigen – Weg zu begleiten. Ich versuche dieser Überzeugung gerecht zu werden, indem ich seit über zwei Jahrzehnten ehrenamtlich im Vorstand der Jugendhilfe Creglingen e. V. mitarbeite." (Helmut Wörrlein, 1. Vorsitzender)

Die Jugendhilfe Creglingen e. V. ist ein eingetragener Verein, der 1952 als Jugendhilfe Land, Ortsverein Frauental e. V., gegründet wurde. Sitz war zunächst ein ehemaliges Zisterzienserkloster im Creglinger Ortsteil Frauental.

Der Verein wurde als überkonfessionelle Einrichtung gegründet und ist dies noch heute. Mit dem Umzug unseres Stammhauses von Frauental nach Creglingen im Jahre 2004 in das neu erbaute "Kinder- und Familienhaus" änderte sich auch der Name unserer Einrichtung. Heute firmieren wir unter dem Namen Jugendhilfe Creglingen e. V..

Unsere Einrichtung ist vorrangig im Main-Tauber-Kreis tätig, bietet jedoch zunehmend auch bundes- bzw. landesübergreifend Hilfen in den bayerischen Regierungsbezirken Mittel- und Unterfranken an.

Der Verein zählt derzeitig knapp 60 Mitglieder.
Unser Vorstand unter Leitung des Vorstandsvorsitzenden, Herrn Helmut Wörrlein, hat sechs Mitglieder.
Zusammen mit der Geschäftsführung und den inzwischen ungefähr 300 Mitarbeitern, blickt die Jugendhilfe Creglingen e. V. seit zwei Generationen auf erfolgreiche Arbeit zum Wohle der Kinder, Jugendlichen und ihrer Familien zurück.

Unser Dachverband ist der Deutsche Paritätische Wohlfahrtsverband. Zudem engagieren wir uns in der LIGA der Freien Wohlfahrtspflege Baden Württemberg im Ortsverband Main-Tauber-Kreis.

Unsere Einrichtung wird von der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF) empfohlen. Im Dezember 2020 wurde uns zum zweiten Mal das Siegel überreicht.

Der Vorstand der Jugendhilfe Creglingen e. V.

v. l. n. r.: Herr Wörrlein (1. Vorsitzender), Herr Hambrecht, Herr Weber, Frau Kutterolf-Ammon (2. Vorsitzende), Frau Schumann, auf dem Foto fehlt Ahmet Dikme

PDF Download

„Zum Glück gibt es die Jugendhilfe – sonst wäre ich mit meinen Problemen immer noch alleine.“
Theresa (13)

Was andere Kinder und Jugendliche sonst noch über uns sagen  

Die Jugendhilfe Creglingen in
meiner Nähe:
WÜRZBURG
WERTHEIM
Unsere Leistungen
» Stationäre Wohngruppe
TAUBERBISCHOFSHEIM
Unsere Leistungen
» Stationäre Wohngruppe
» Stabilisierungsgruppe
» Erziehungsstelle
LAUDA-KÖNIGSHOFEN
Unsere Leistungen
» Teilstationäre Tagesgruppe
» Schulsozialarbeit
» Freizeitpädagogik
BAD MERGENTHEIM
CREGLINGEN
ROTHENBURG OB DER TAUBER
ANSBACH
Unsere Leistungen
» Ambulante Hilfen
Weiter ohne Standort-Auswahl
x