Das Projekt "Jugendsozialarbeit an Beruflichen Schulen" ist eine Kooperationsstelle für Schüler/innen, die sich im Übergang von Schule in das Berufsleben befinden. Im Schwerpunkt unterstützt die Jugendsozialarbeiterin Barbara Knorr (Sozialpädagogin) die Schüler/innen des Vorqualifizierungsjahres Arbeit und Beruf, des Berufseinstiegsjahres sowie der 1- und 2-jährigen Berufsfachschulen des Berufsschulzentrums Bad Mergentheim.

Weitere finanzielle Mittel des Main-Tauber-Kreises dienen seit vielen Jahren der Kofinanzierung des Projekts.

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Website der Beruflichen Schule für Ernährung, Pflege, Erziehung (e.p.e.), Bad Mergentheim.

Ihre Ansprechpartnerin

Barbara Knorr
Projektleitung ESF-Projekt "Jugendsozialarbeit"
Telefon 07931 / 48 26 76
E-Mail senden

Die Jugendhilfe Creglingen in
meiner Nähe:
WÜRZBURG
WERTHEIM
Unsere Leistungen
» Stationäre Wohngruppe
TAUBERBISCHOFSHEIM
LAUDA-KÖNIGSHOFEN
BAD MERGENTHEIM
CREGLINGEN
ROTHENBURG OB DER TAUBER
Unsere Leistungen
» Ambulante Hilfen
» Offene Ganztagsbetreuung
» Berufswahlbegleitung
» Familienorientierte Schülerhilfe
ANSBACH
Unsere Leistungen
» Ambulante Hilfen
Weiter ohne Standort-Auswahl
x